Support us

Ihr würdet uns gerne unterstützen?

Hallo zusammen,

erinnern wir uns an das Jahr 2008. Der Abgasskandal. Bis heute prägend und noch immer ein aktuelles Thema. 2015 – Das Pariser Klimaabkommen, neue Abgasvorschriften, Euro7 und so weiter. Wir sind uns sicherlich alle einig, dass in sämtlichen Bereichen dringend etwas gegen die globale Erderwärmung getan werden muss.
Leider sehen wir diesen Handlungsbedarf bei den OEMs nicht. Anstatt das Fundament an zu packen und das wahre Problem beheben zu wollen, investieren die OEMs unendlich Geld in die Entwicklung, um die Grenzwerte irgendwie einhalten zu können. Um nur mal zwei Beispiele zu nennen: Die neue Honda CBR600RR, die ausschließlich in Japan angeboten wird oder die neue Yamaha R6, die keine Straßenzulassung erhält, sind Folgen dessen. Der Profit steht leider im Vordergrund. Themen wie das Elektromotorrad werden aufgrund Förderungen von den OEMs bevorzugt, ob es Sinn macht oder nicht.

Leider behebt aber das nicht das Problem der Erderwärmung.

Aus diesen Gründen haben wir das Start Up „envimo“ gegründet. Wir haben es uns zum Ziel gemacht, Motorräder mit nachhaltigen Antriebssystemen zu entwickeln. Hierbei steht der H2-Verbrennungsmotor im Focus.
Aktuell sind wir vier Ingenieure mit mehrjähriger Berufserfahrung aus der Automobilbranche. Als leidenschaftliche Motoradfahrer sind auch wir uns der Verantwortung bewusst und wollen etwas gegen die globale Erderwärmung tun.

Als Vorreiter im Zweiradbereich sind allerdings intensive Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten notwendig, die die Kosten sehr schnell in die Höhe treiben. Fördergelder hierzu gibt es zwar, aber nur, wenn man selbst genug Eigenkapital mitbringt. Als StartUp leider utopisch. Daher sind wir im ersten Schritt auf der Suche nach Spenden & Investoren, die uns Kapital bereitstellen und wir somit erstmal die Möglichkeit und den Zugriff auf Fördergelder erlangen können. Mit diesen Geldern könnten wir dann wiederum die ersten Forschungstätigkeiten anstoßen.

Wir wollen beim Thema Wasserstoff ein Zeichen setzen, andere inspirieren und somit die Welt ein Stück besser machen.

Das envimo-Team.

125ccm Klasse
10
Starter Pack
Jeder Support zählt! Als kleines Dankeschön bekommst du ab einer Spende von 10€ ein envimo Flaschenöffner oder praktischen Kopfhörer-Organizer
Flaschenöffner
oder
Kopfhörer-Organizer
Spenden
500ccm Klasse
50
Advanced Pack
Wenn es ein bisschen mehr sein darf! Als Dankeschön bekommst du ab einer Spende von 50€ ein envimo Flaschenöffner und den praktischen Kopfhörer-Organizer
Flaschenöffner
und
Kopfhörer-Organizer
Spenden

Uns sind die einschlägigen Crowd-Funding Portale bekannt. Um den Anteil der Verwaltungskosten so gering wie möglich zu halten und jeden Euro in die Technik stecken zu können, haben wir uns für die direkte Spende entschieden.

Stage 1 Funding: 500.000€
Entwicklung eines 700bar Drucktanks sowie Wasserstoffverbrennungsmotors mit einer Prüfstandsapplikation.

Stage 2 Funding: 1.000.000€
Entwicklung eines fahrfertigen Prototyps für die Rennstrecke.

Funding Stage 1
8%
de_DEGerman
en_USEnglish de_DEGerman